• Handelsverband Akademie

WEBINAR: Gebäudeenergieeffizienzrichtlinie -Die Neuerungen verstehen und umsetzen.

Mittwoch, 21.02.2024 | 10.00 – 11.00 Uhr | Online Veranstaltung via Zoom
ca. 45 min. Vortrag und anschließender Fragerunde

Die Europäische Union hat eine Einigung zur Gebäudeenergieeffizienzrichtlinie erzielt. Auch für Nicht-Wohngebäude und damit Filialen des Einzelhandels kommt es zu gravierenden Änderungen. Um ihr Ziel der Klimaneutralität bis zum Jahr 2050 zu erreichen, haben sich die Institutionen der Europäische Union (Rat, Parlament und Kommission) am 7. Dezember auf eine Reform der Gebäuderichtlinie (EPBD) und damit auf strengere Vorgaben zur Energieeffizienz von Immobilien geeinigt.

Was bedeutet die Richtlinie für den österreichischen Handel?

In diesem Webinar erhalten Sie von Immobilienrechtsexpertin Julia Fritz (Rechtsanwältin bei PHH) eine erste rechtliche Einschätzung:

  • Hintergrund zur Gebäudeenergieeffizienzrichtlinie
  • Ziele der Richtlinie
  • finanzielle Unterstützung
  • Kategorisierung der Energieeffizienzklassen
  • Weiterer Ausblick

Julia Fritz

Immobilienrechtsexpertin, PHH Rechtsanwält:innen

Julia Fritz ist seit 2015 Rechtsanwältin und seit 2017 Partnerin bei PHH Rechtsanwält:innen. Immobilienrecht, liegenschaftsrechtliche Fragen und die Begleitung von Bau- und Immobilienprojekten sind die Expertisen von Julia Fritz. Ihr Schwerpunkt liegt in der Strukturierung, Umsetzung und Abwicklung von bau- und liegenschaftsrechtlichen Transaktionen.

Kontakt

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Mag. Nina Putz
Projekt- & Eventmanagement
nina.putz@handelsverband.at
+43 (1)  406 22 36-81