• TAG DES HANDELS 2022

TAG DES HANDELS 2022

In Kooperation mit Regal wird der „Tag des Handels – Austrian Summit for Retail & Branded Goods“ erneut in Gmunden (Oberösterreich) über die Bühne gehen. Wie gewohnt stehen nationale und internationale Trends & Herausforderungen des Lebensmitteleinzelhandels im Mittelpunkt des 2-tägigen Branchenhighlights. Zudem werden auch die Themen wie Standortentwicklung & POS Innovationen abgedeckt.

Themen: Chancen & Risiken im Lebensmitteleinzelhandel, Standortfaktoren, innovative Lösungen für den stationären Handel, POS Marketing, Omnichannel vs. Pure Player, Ladenbau, Instore Techniken u.v.m.

Zielgruppe: CEOs und Entscheidungsträger:innen in den Bereichen Immobilien, Expansion sowie Technologiepartner, Immobilienentwickler und Standortmanager:innen

Der Tag des Handels 2022 findet am 29. & 30. September 2022 in Gmunden (Oberösterreich) statt - SAVE THE DATE!

Weitere Infomationen, Themen, Programm und Speaker:innen folgen in Kürze.

Rückblick Tag des Handels 2021

Den Text- und Videorückblick auf das Tag des Handels 2021 finden Sie hier. Außerdem alle vergangenen Editionen hier:

Rückblicke auf DEN TAG DES HANDELS

Anmeldung & Tickets

Die Tickets stehen in Kürze zum Verkauf. Die Preise im Überblick:

  • 1.150 Euro Early Bird Normalpreis
  • 395 Euro Early Bird Sonderpreis für Handelsverband Mitglieder und Partner
  • 1.290 Euro Normalpreis
  • 445 Euro Sonderpreis für Handelsverband Mitglieder und Partner
  • 125 Euro Startup Partner Ticket

Bitte beachten Sie, das etwaige Übernachtungskosten NICHT im Ticketpreis inkludiert sind! Informationen zu Hotels in Gmunden um Umgebung finden Sie hier.

Startup Zapping & Startup Lounge

Bei jedem Handelsverband Event bieten wir fünf handelrelevanten Startups die Gelegenheit je 2 Minuten zu pitchen: Geballte Innovation für den Handel. Darüber hinaus präsentieren sie sich in der Startup Lounge und stehen innovationsfreudigen Handelsunternehmen für Gespräche zur Verfügung.

Verleihung des Wissenschaftspreises

Der Handelsverband vergibt seit 2018 den Österreichischen Handelspreis - die höchste Auszeichnung des heimischen Handels. Der personenbezogene Preis zeichnet jene Händler für ihr Lebenswerk aus, welche die österreichische Handelsbranche besonders geprägt und in positiver Hinsicht gestaltet haben. Der Österreichische Handelspreis wird jedes Jahr im Rahmen des "Tag des Handels" in feierlichem Rahmen verliehen.

Alle Informationen zum Österreichischen Handelspreis

 

 

Location & Anfahrt

Toscana Congress Gmunden
Toscanapark 6
4810 Gmunden

Distanzen

  • Linz - Gmunden: 70 km (Flughafen 68 km)
  • Salzburg - Gmunden: 75 km (Flughafen 84 km)
  • Wien - Gmunden: 239 km (Flughafen 260 km)
  • München - Gmunden: 218 km (Flughafen 258 km)
  • Graz - Gmunden: 220 km (Flughafen 230 km)
  • Innsbruck - Gmunden: 255 km (Flughafen 265 km)

Gmunden liegt im Herzen Oberösterreichs und ist aus allen Landesteilen sehr gut per Auto (Autobahn A1 Anschlussstelle Regau ca. 7 km entfernt), per Bahn (Bahnhof Gmunden ca. 1,5 km entfernt) oder Flugzeug erreichbar.

Für eine stressfreie Anreise mit dem Auto empfehlen wir eine Anfahrt über die West-Umfahrung (B 145) und nicht durch das Ortszentrum Gmunden (B 120)!

Im Areal stehen über 600 kostenlose Parkplätze (2 Minuten Fußweg) und 2 Behinderten-Parkplätze unmittelbar beim Haupteingang zur Verfügung.

Kooperations- und Medienpartner

Es gelten die Datenschutzbestimmungen und AGB des Handelsverbandes.

Kontakt

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Handelsverband
office@handelsverband.at
+43 (1) 406 22 36