Erste Bank-Gruppe

Die Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG (Erste Bank Oesterreich) bildet gemeinsam mit den Sparkassen eine der größten Bankengruppen in Österreich. Im Kerngeschäft – Einlagen- und Kreditvergabe – konzentriert sie sich auf Privatkunden, Firmenkunden und die öffentliche Hand.

Neben den mehr als 1.100 Filialen und Bankstellen umfasst das Netzwerk über 100 spezielle Beratungscenter für Wohnraumfinanzierungen, Kommerzkunden, Gründer oder Private-Banking-Kunden. Die Erste Bank Oesterreich wurde 1819 als Erste österreichische Spar-Casse gegründet. Heute ist sie das Leitinstitut der Sparkassengruppe und eine 100%ige Tochter der Erste Group Bank AG, dem führenden Finanzdienstleister in der östlichen EU. Mehr als 44.000 MitarbeiterInnen betreuen in 2.800 Filialen rund 16,2 Millionen Kunden in 7 Ländern (Kroatien, Österreich, Rumänien, Serbien, Slowakei, Tschechische Republik, Ungarn).

Services für den Handel

  • Individuelle Lösungen für die gesamte Lieferkette; vom Einkauf bis zum Point of Sale.
  • Ein Hauptansprechpartner für alle Fragen des Bankgeschäftes in Österreich und CEE.
  • Unterstützung bei Fragen der Finanzierung – von der Förderung bis zur Kapitalmarkttransaktion.
  • Innovative Ansätze für den Zahlungsverkehr in Österreich und CEE.
  • Gemeinsame Entwicklung neuer Lösungen in den Bereichen Mobile und Contactless Payments.

    „Wir arbeiten mit voller Kraft für unsere Kunden. Mit George haben wir im digitalen Bereich völlig neue Maßstäbe gesetzt. Unsere Filialwelt wird aktuell modernisiert, um auch bei der Begegnung mit den Menschen, beste Kundenerlebnisse zu bieten.“

    Dr. Thomas Uhrer , Vorstandsvorsitzender Erste Bank-Gruppe

    Kontakt

    Mag. Günther Rieder
    Head of Consumer & Natural Ressources
    T +43 (5) 011-12511
    E guenther.rieder@erstegroup.com
    W www.sparkasse.at / www.erstegroup.com

    Firmensitz
    Graben 21
    1010

    Gründungsjahr
    1819

    Anzahl der Mitarbeiter
    14.000 (inkl. Sparkassen)