Österreichische Post AG

Briefe, Pakete, Bankdienstleistungen der BAWAG P.S.K., Zeitungszustellung, Werbesendungen und EMS (ExpressMail Service) – die Österreichische Post AG ist aus dem täglichen Leben nicht wegzudenken. Jährlich befördert die Post in Österreich 5,7 Milliarden Briefe, Werbesendungen und Printmedien sowie 70 Millionen Pakete.2013 erzielte der Postkonzern mit seinen rund 24.000 Mitarbeitern, darunter etwa 5.000 Mitarbeiter in Tochtergesellschaften in 13 europäischen Ländern, einen Umsatz in der Höhe von 2,37 Milliarden Euro. Mit rund 1.900 Geschäftsstellen bietet die Post in Österreichein flächendeckendes Angebot. Die seit Jahren bestehende Kooperation mit der BAWAG P.S.K. wurde 2010 neu aufgestellt. Rund 500 gemeinsam betriebene Filialen bieten ein umfassendes Angebot von Bank- und Postdienstleistungen.

Services für den Handel

  • Brief- und Paket-Logistik
  • Dienstleistungen zur Kundengewinnung, -bindung und -reaktivierung (B2B und B2C, national wie international, z.B. Adressmanagement,Producing, Warehousing)
  • Retourenhandling, Werttransport und Inkasso

„Beim Thema Service und Convenience ist man nie am Ziel. Deshalb unternehmen wir große Anstrengungen, um die Bedeutung unserer Kunden noch weiter in den Mittelpunkt unseres Denkens und Handels zurücken.“

Georg Pölzl, CEO

Kontakt

T +43 (5) 7767-0
www.post.at

Firmensitz
Haidingergasse 1
1030 Wien

Gründung: 1999
Anzahl der Mitarbeiter: 24.000 weltweit