Secure Payment Technologies GmbH

Das europäische Zahlungsverfahren „Blue Code“ ermöglicht das schnelle, sichere und anonyme Bezahlen mit mobilen Endgeräten (iOS und Android) an Registrierkassen und über Apps des Handels. Zudem ist die Verknüpfung mit Kundenkarten- und Mehrwert-Programmen (digitale Gutscheine, Sammelpässe etc.) möglich. Die Mobile Payment-Lösung wird u. a. bei rund 85 % des österreichischen Lebensmittel-Einzelhandels sowie in zahlreichen Fachgeschäften, Bäckereien, Kinos, Parkgaragen, Tankstellen und an Automaten akzeptiert und ist in die beliebte Kundenkarten-App „mobile-pocket“ integriert. Für jeden Einkauf zeigt die „Blue Code“-App eine vier Minuten gültige TAN auf dem Handy-Display des Kunden an, die beim Bezahlvorgang eine anonyme Echtzeitbuchung direkt vom Girokonto des Käufers einleitet. Dabei werden keine sensiblen Kundendaten gespeichert oder übertragen. 2016 startete „Blue Code“ in Deutschland und wurde auf der Messe EuroCIS zum „Top Produkt Handel“ gekürt.

Services für den Handel

  • Omnichannel-Bezahllösung für POS, Automaten, Tablets, Onlineshops
  • Integrierbar in vorhandene Registrierkassen, ohne Bezahlterminal
  • Verkürzte Interaktionszeit an der Kassa und Zahlungsgarantie
  • Integrierbar in bestehende Händler-Apps und Loyalty-Programme
  • Geringer Schulungsaufwand für Personal und attraktive Konditionen

    "Als Alternative zu Bar- und Kartenzahlungen bieten wir eine innovative, sichere und anonyme Mobile Payment-Lösung für Android und iOS, die sich einfach in bestehende Registrierkassen, Onlineshops, Warenautomaten, Händler-Apps und Kundenbindungs-Programme integrieren lässt."

    Dr. Michael Suitner, Geschäftsführer

    Kontakt

    Mario Linzbauer (Head of Sales)
    T +43 (512) 55 19 51
    E sales@bluecode.com
    www.bluecode.com

    Firmensitz
    Müllerstraße 27/2
    6020 Innsbruck

    Gründung: 2011
    Anzahl der Mitarbeiter: 25