• Corona: Händlern helfen

    Von Rechtsberatung bis zum gratis Webshop

"Partner helfen Händlern": Von Rechtsberatung bis zum gratis Webshop

Neben den vielen betroffenen Menschen in Österreich in Zeiten der Corona-Krise stehen vor allem Händler unter Druck: Non-Food Geschäfte bleiben geschlossen. Ein Teil der Umsätze kann im Online-Shop weiterhin generiert werden, und hier rechnen wir mit Umsatzsteigerungen. Aber nicht alle sind gerüstet für diesen digitalen Shift. Deshalb haben wir das Know-how, Schwarmwissen und vor allem die Hilfsbereitschaft der Handelsverband-Partner angezapft.

Hier finden Sie konkrete Tipps, Soforthilfe und kostenfreie oder stark vergünstigte Angebote, die darauf abzielen, dass Sie sich digital optimal aufstellen - jetzt sofort und für die Zukunft.

Listung im Verzeichnis österreichischer Webshops - kostenfrei

Handelsverband

Gut kaufen heißt regional kaufen - nicht nur in Krisenzeiten.

Deshalb haben wir auf www.ecommerceaustria.at ein Verzeichnis von über 2.000 Webshops und damit eines der umfangreichsten Onlinehändler-Verzeichnisse in Österreich aufgebaut.

Wir vom Handelsverband holen auf dieser Seite jene österreichischen Webshops vor den Vorhang, bei denen Kunden mit ihrer Bestellung kleine und mittelgroße heimische Unternehmen unterstützen können.

Um sich listen zu lassen, genügt die kostenlose Registrierung unter www.kmu-retail.at

Stress? Unterstützung für alle HandelsheldInnen - Kostenfrei

Mit der Initiative www.heldenhelfer.at stellt der ÖAGG als größter Anbieter psychotherapeutischer Kompetenz ein Netzwerk zur Verfügung, das alle MitarbeiterInnen im heimischen Handel im Rahmen von Gesprächen via Telefon oder online unterstützen soll. Eine Initiative für Alltagshelden, die seit vielen Wochen für alle Menschen, die in Österreich leben, im Einsatz sind.
 
Derzeit bieten mehr als 70 PsychotherapeutInnen aus 7 Bundesländern gratis ihre Hilfe an. Dabei geht es vor allem darum, dass die MitarbeiterInnen im Handel einfach mal jemandem erzählen können, wie’s ihnen geht - von der Verkäuferin im Großhandelsbetrieb bis hin zum Mitarbeiter im Bereich KMU.

Die Heldenhelfer beraten anonym, vertraulich und vollkommen kostenfrei. Wir liefern rasch und effizient Strategien, um besser durch diese Zeit der enormen Belastung zu kommen. Das hilft nicht nur jedem*r einzelnen in der aktuellen Situation, sondern trägt auch dazu bei, die Motivation und das Wohlbefinden aller HandelsheldInnen nachhaltig zu stärken.

So funktioniert’s: Die Handels-AlltagsheldInnen können sich auf www.heldenhelfer.at ihre/n persönliche/n HeldenhelferIn aussuchen und direkt kontaktieren. Die Gespräche sind anonym, kostenfrei und unterliegen zu 100 % der Verschwiegenheitspflicht.

Der Handelsverband unterstützt diese Initiative - für die Gesundheit vieler Tausender MitarbeiterInnen im Handel – jetzt und in Zukunft.

Jetzt Heldenhelfer finden oder einfach nur teilen: www.heldenhelfer.at.

Sichtbarkeit auf Google und Google Maps - Kostenlose Tipps & Trainings

Google

Auf der ganzen Welt wird versucht, die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Die geltenden Einschränkungen stellen insbesondere kleine und mittlere Unternehmen vor große Herausforderungen. Google hat einige Tipps und Ressourcen zusammengestellt, die für Sie und Ihre Mitarbeiter in dieser Zeit hilfreich sein könnten.

 

Österreichischer KMU Hub

Hier finden Unternehmen gratis Tools/Ressourcen von "Wie halte ich meine Kunden auf dem Laufenden, z.B. über neue Öffnungszeiten via Google My Business", Tipps für das Arbeiten & Lernen von zu Hause und das wichtige Thema Trainings/Fortbildung.

Zum Google KMU Hub >>

 

Kostenloses digitales Schulungsprogramm

Auf der Google Digital Workshop Seite befindet sich ein kostenloses digitales Schulungsprogramm. Von "Grundlagen des Online Marketings" , "Wie baue ich eine gute Website" und vieles mehr:

Zu Google Digital Workshop >>

 

Ihre Erfolgsgeschichte mit Google - wir machen sie sichtbar!

Google ist immer auf der Suche nach KMUs, die eine besondere Erfolgsgeschichte haben - und bei denen Google Lösungen zu diesem Erfolg beigetragen haben - und die bereit sind, eine (Video) Case Study zu machen. Diese würde dann u.a. auf der Think with Google Seite gefeaturet werden. Sende Sie Ihre Erfolgsgeschichte an: isabel.lamotte@handelsverband.at.

0 % Teilzahlung für alle Händler bis Ende Juni

Santander Consumer Bank

Nach dem Shutdown aufgrund der Corona Krise, sehen wir es in unserer Verantwortung, den Handel zu unterstützen das Geschäft wieder anzukurbeln. Daher haben wir die 0 % Aufholjagd Aktion ins Leben gerufen. So können kleine und große Geschäfte sowie Webshops bis 30. Juni ihren Kunden die Teilzahlung zu einem Effektivzinssatz von null Prozent anbieten. Profitieren Sie von den zahlreichen Vorteilen:

  • Service für Sie als Händler und für Kunden kostenlos
  • höhere Umsätze
  • Zuzuhören, auch wenn es schwierig wird.
  • Sachlich zu agieren, auch wenn es emotional wird.
  • Kein Finanzierungsrisiko – prompte Bezahlung

 
Die 0 % Teilzahlung anzubieten ist natürlich kostenlos und ganz einfach. Weitere Informationen unter: teilzahlung.at/aufholjagd.

 

Roland Deutsch
Verkaufsleiter Waren B2B
T +43 (0)676 8131 3520  
 
E">Roland.Deutsch@santanderconsumer.at 
www.santanderconsumer.at
www.santanderconsumer.at 

Post und Shöpping.at handeln für den Handel

Post und Shöpping.at

In Zeiten der Corona-Krise ist der stationäre Handel oftmals gezwungen, seine Kunden im Internet abzuholen. Viele Unternehmen sind dafür nicht ausreichend vorbereitet. Post und Shöpping ebnen den Händlern mit einer einfachen Onboarding-Lösung bei Shöpping.at den Weg in den E-Commerce und bieten ihnen einen professionellen Webshop und top Paketversand.

 

Shöpping.at bietet als österreichischer Online-Marktplatz den Händlern die Möglichkeit, österreichweit ihr Sortiment einfach, unkompliziert und professionell zu präsentieren und mit bestem Paketservice der Post an die Österreicherinnen und Österreicher zustellen zu lassen. Und das ganz ohne Fixkosten!

 

In diesen Tagen erfolgt die Zustellung natürlich kontaktlos. Mit der großen Reichweite von Shöpping können neue Zielgruppen entdeckt und angesprochen werden. Mit der Österreichischen Post und Shöpping arbeiten zwei erfahrene Player aus E-Commerce und Logistik für den Erfolg der Händler zusammen.

 

Informieren Sie sich unter www.shoepping.at/vorteile

Kontaktlose Belegübergabe für mehr Hygiene am Point of Sale - kostenlos

warrify

Gerade in einer Phase, wo Handel und Wirtschaft zunehmend wiederaufgebaut werden sollen, ist es unerlässlich, dass Vorschriften punkto Hygiene klar kommuniziert und vor allem auch eingehalten werden. Es wird auf Hochtouren daran gearbeitet Maßnahmen zu definieren, um menschliche Kontaktpunkte bestmöglich zu minimieren. Doch gerade im Zusammenhang mit Einkäufen stellt der Papierbeleg ein erhöhtes Risikopotential dar - Dieser muss zum einen ausgedruckt werden und anschließend per Hand übergeben werden.

Kontaktlose Belegübergabe für mehr Hygiene am Point of Sale:

  • Maximale Hygiene ermöglicht einen sicheren Einkauf
  • Erweiterung bestehender Maßnahmen (Glaswände, Schutzmasken, etc.) durch digitale Lösungsansätze
  • Digitale Innovation als Erweiterung des Kundenservices


warrify bringt den digitalen Beleg an den Point of Sale
Ganz egal welches Kassensystem Händler verwenden, warrify ermöglicht die kontaktlose Ausstellung digitaler Belege ohne, dass KundInnen eine App dafür brauchen. Dabei wurde besonderes Augenmerk darauf gelegt, dass sämtliche Belegerteilungspflichten erfüllt werden und der Integrationsaufwand minimal ist. Darüber hinaus wird weder vom Händler noch vom Kunden eine zusätzliche Software benötigt. Auf diese Weise kann eine Integration innerhalb von kürzester Zeit durchgeführt werden. Erfahrungswerte haben gezeigt, dass digitale Belege bereits nach wenigen Tagen übergeben werden können.

Zu warrify’s größten Kunden zählt unter anderem EP:Electronic Partner, welche mit ihren 11.000 Stores zu den größten Handelsketten in Europa zählt! Durch die zunehmende Nachfrage nach warrify’s Lösung für digitale Belege wurde in den letzten Wochen sichergestellt, dass die Infrastruktur auch bei verstärkter Belastung standhält.

“Nachdem sämtliche Tests und Szenarien durchlaufen und positive Ergebnisse geliefert haben, freuen wir uns nun unser Service dem gesamten österreichischen Handel kostenlos während der Corona Krise anbieten zu können. Damit möchten wir einen Teil zur sicheren Wiedereröffnung des Handels beitragen”, erklärt Gründer Simon Hasenauer.

Belegerteilungspflicht kann rechtlich auch elektronisch erfüllt werden
Die Belegerteilungspflicht, welche in Österreich bereits im Dezember 2016 als neues Kassengesetz erlassen wurde, ist nun seit 1. Jänner 2020 auch in ganz Deutschland in Kraft getreten. Ein Großteil der Händler glauben, dass ein physischer Papierbeleg unbedingt benötigt wird, um die Belegerteilungspflicht zu erfüllen. Dabei besagt das Gesetz schon seit langem, dass der elektronische Beleg als Alternative zum Papierbeleg zugelassen ist.

“Der Beleg kann sowohl elektronisch als auch in Papierform zur Verfügung gestellt werden. Wird der Beleg elektronisch übermittelt (z.B. per QR-Code oder NFC) so muss der Kunde vorher zustimmen”. (§ 132a/4.2 des BAO) Vereinfacht gesagt bedeutet das, dass der Kunde wie bisher an der Kassa gefragt wird, ob er denn einen Beleg haben möchte nur eben ab sofort in digitaler Form!

Die Lösung von warrify genießt derzeit besonders dort eine große Nachfrage. “Durch die Gesetzesänderung müssen Händler Änderungen in ihrem Kassensystem vornehmen und nutzen die Gelegenheit gleich, um auf den digitalen Beleg umzustellen”, schildert Hasenauer.

Mehr Informationen sowie die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme finden Sie auf der Händlerseite: https://warrify.com/digitaler-beleg/

Mietzinsreduktion via Rechtsberater - 2h gratis

Stadler Völkel Rechtsanwälte GmbH

Wenn Sie als (stationärer) Händler in diesen Krisenzeiten Mieten zu zahlen haben, wollen wir Sie unterstützen, eine Mietzinsreduktion erreichen.

Bei Abschluss eines Mandatsvertrags bei Stadler Völkel Rechtsanwälte ist die Beratung im Ausmaß der ersten beiden (2) Stunden kostenlos.

Nach Konsumation der kostenlosen Beratung werden wir auf Basis unseres Stundensatzes (iHv EUR 250/h netto flat fee) gerne weiter beraten.

Das Spezialangebot gilt nur für Mitglieder des Handelsverbands und bis auf Widerruf.

Weitere Infos und Kontakt

www.svlaw.at
E-Mail: consultation@svlaw.at

Trustmark Austria - Zertifizierung Ihres Webshops zum Sonderpreis

Handelsverband Trustmark Austria Gütesiegel

Um das Vertrauen der Konsumenten in den Onlinehandel zu stärken, vergeben wir seit 18 Jahren das eCommerce-Gütesiegel Trustmark Austria. Das Trustmark Austria des Handelsverbands steht für Sicherheit und Vertrauenswürdigkeit und stellt für Konsumenten eine Orientierungshilfe dar, um auf einen Blick vertrauenswürdige Anbieter erkennen zu können.

Die Grundlage dafür bildet eine Prüfung durch die Zertifizierungsstelle, bei der alle Aspekte, die für einen sicheren und verbraucherfreundlichen Einkauf wichtig sind, überprüft werden. Erst wenn ein Online-Shop alle Prüfkriterien des Trustmark Austria Verhaltenskodex erfüllt, wird das Gütesiegel verliehen. Dadurch wird den Konsumenten signalisiert, dass der Einkauf sicher ist und sie in einem rechtssicheren und vertrauensvollen Shop einkaufen. Das Gütesiegel trägt somit zu mehr Transparenz, Sicherheit und Fairness im digitalen Shopping bei.

Die reguläre Prüfgebühr beträgt pro Website/App einmalig € 400,- (exkl. USt). Während der Corona-Krise bieten wir diese Prüfgebühr zum Spezialpreis von lediglich € 99,- (exklu USt) an. Das Angebot gilt bis auf Widerruf.

Weitere Infos und Kontakt

www.handelsverband.at/trustmark

Picking App für Fulfillment aus der Filiale - gratis für 2020, Setup 990€

ACL advanced commerce labs GmbH

Ihre Filialen sind geschlossen, Ihre Filialmitarbeiter können nicht ausgelastet werden und gleichzeitig können Sie Ihre Online-Aufträge nicht zeitnah aus den Logistikzentren bedienen?

Nun braucht es smarte Tools, mit denen Sie offline & online Prozesse verbinden und effiziente und zeitsparende Arbeitsschritte vorgeben können. Mithilfe der hardware-unabhängigen App „PickPanther“ kann Verkaufspersonal Online Bestellungen direkt auf der Ladenfläche picken und für den Versand von der Filiale aus bereitstellen.

Aufträge können dem Picking-Team auftrags- oder positionsbasiert bereitgestellt werden, Zuteilungslogiken (Produktabteilung, Stockwerk, Gänge etc.) sind individuell einstellbar. Je nach Notwendigkeit können Sie über die App auch Versandbeilagen und Etikettendrucke auslösen und das Paket zum Versand bereitstellen.

Damit können Sie nicht nur in dieser herausfordernden Zeit Ihr Geschäft am Laufen halten, sondern gleichzeitig langfristiges Potenzial für ein integriertes Kundenerlebnis hebeln.
 
Angebot für das Handelsverband CARE-Paket:

  • Keine laufenden Kosten, keine Transaktionsentgelte für 2020
  • Implementierungs- und Einrichtungskosten für Basis-Paket zum gestützten Preis für einmalig €990,00

Weitere Infos und Kontakt:

Download Factsheet >>

https://www.acl.at/solutions/pickpanther

E-Mail: commercesolutions@acl.at

Digital verkaufen ohne Webshop bei Goodity - Listung kostenfrei, 2% Provision

Goodity Marktplatz

Der Marktplatz Goodity wurde aufgebaut für Unternehmen in der Not. Hier kann jedes kleine und mittelständische Unternehmen aus Österreich innerhalb weniger Minuten Produkte und Dienstleistungen zum Verkauf anbieten. Der Marktplatz kommt somit insbesondere Firmen zugute, welche noch keine Onlineshops haben und daher stark unter den derzeitigen Maßnahmen leiden. Mit Goodity können Händler schnell und einfach einen Onlinekanal für ihr Geschäft eröffnen.
 
Das Listen der Produkte ist kostenfrei. Erst bei erfolgreichem Verkauf fallen 2% Provision an, mit welchen ausschließlich die Kosten für die Aufrechterhaltung der Plattform finanziert werden.

Infos und Registrierung unter:
www.goodity.at

8 Tipps für Ihren Webshop – Kostenloser Leitfaden

DHL Express

Der Coronavirus geht um die Welt, und immer mehr Betriebe stellen Ihren Arbeitsalltag auf Homeoffice um. Gebiete werden unter Quarantäne gestellt, viele Geschäfte bleiben geschlossen. Die Menschen stellen aktuell zwar ihren Alltag um, nicht aber ihren Konsum ein. Die Einschränkungen des stationären Handels sowie noch nie dagewesene Nutzungsrekorde im digitalen bzw. mobilen Medienkonsum bieten enorme Chancen für Onlineshops.

 

Ob es eine Yogamatte, ein neues Buch, Nachschub an Druckerpatronen fürs Homeschooling der Kids oder eine Tastatur ist, damit man von zu Hause aus arbeiten kann ... Ihr Kunde möchte sicher sein, dass bei seiner Bestellung die Lieferung erfolgt.

 

Die Tatsache, dass sich die Kunden jetzt zunehmend fragen, ob die Lieferung überhaupt stattfindet, ist nicht überraschend.

 

Findet der Kommissionierauftrag statt?
Wird der Auftrag an einen Lieferdienst übergeben?
Wird er innerhalb der üblichen Lieferzeiten geliefert?

 

Online-Käufer, die sich diese Fragen stellen und keine klare Antwort erhalten, verschieben die Bestellung oder bestellen in einem anderen Webshop.

 

DHL Express hat 8 wertvolle Tipps für Ihren Webshop zusammengestellt, die ihnen helfen soll, festzustellen, wie und wo sie bei der Customer Journey das Vertrauen ihrer Kunden gewinnen können:

 

Zu den 8 Tipps für Ihren Webhop >>

SEO-Check für Ihre Website - kostenlos

otago online consulting

Setzen Sie mit Suchmaschinenoptimierung jetzt die richtigen Maßnahmen für Ihre Website. Für alle, die ihren Fokus schnell und effizient auf online verlagern müssen.

Um sinkende Umsätze aus dem stationären Handel so gut wie möglich auszugleichen, ist online jetzt die einzige Chance. Wir wollen Unternehmen dabei helfen, den Fokus schnell und effizient auf online zu verlagern.

Google & Co. sind gerade jetzt enorm relevant. Gesucht wird weiterhin online, momentan vermutlich mehr denn je. Es gibt für viele Produkte hohes Suchvolumen in Google und einige Händler verzeichnen sogar gesteigerte Online-Umsätze.

Zur Unterstützung bieten wir deshalb lokalen Unternehmen aus Österreich bis auf Weiteres einen kostenlosen SEO-Check ihrer Website.

 

  • Wir identifizieren die größten SEO-Potenziale, die Sie unmittelbar für die Sichtbarkeit Ihrer Website umsetzen können.
  • Dabei beraten wir Sie remote via Telefon oder Videokonferenz.
  • Der Fokus liegt klar auf der raschen Umsetzbarkeit und dem maximalen Impact.
  • Laufzeit: bis auf Weiteres

Weiterführende Infos: https://www.otago.at/kostenloser-seo-check-fur-ihre-website
Kontakt & Buchung: office@otago.at oder +43 1 996 21 05 0
Ansprechpartner: Lukas Pigal


Weitere Hands-On-Tipps & Infomaterial

https://www.otago.at/im-digitalen-schaufenster-7-profi-tipps-fur-ihren-onlineshop/

Geschäfte online und „offline“ – die richtigen Infos und Produkte müssen gut zu finden sein, um im Rennen um potenzielle Kunden die Nase vorne zu haben. Hier haben wir 7 Tipps, wie Sie das Web für Ihre Produkte optimal nutzen.

https://www.otago.at/suchmaschinenoptimierung-leitfaden-fur-unternehmen-und-onlineshops/

Google & Co. sind auch in durch Covid herausfordernden Zeiten enorm relevant. Gesucht wird weiterhin online, momentan vermutlich mehr denn je. Setzen Sie mit Suchmaschinenoptimierung jetzt die richtigen Maßnahmen für Ihre Website.

https://www.otago.at/facebook-seite-fur-unternehmen-einrichten/

Facebook ist ein besonders reichweitenstarker Kanal. Deshalb empfehlen wir, eine Unternehmensseite auf Facebook anzulegen. Erfahren Sie hier, wie Sie eine Facebook-Unternehmensseite richtig erstellen und worauf Sie beim Posten achten sollten.

https://www.otago.at/seo-crashkurs/

Im Crashkurs informieren wir über Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinen und Suchverhalten und werfen einen Blick auf Performancemarketing.

Mit unseren Hands-on SEO Praxis-Tipps können Sie einfache SEO-Maßnahmen gleich selbst umsetzen.

Heute Gutscheine verkaufen, morgen einlösen - Fee: 8% des Gutscheinwertes

www.seeyoutomorrow.eu by Cryptix AG

Die Plattform SeeYouTomorrow.eu bietet Konsumenten die Möglichkeit, heute Gutscheine zu kaufen – damit klein- und mittelständische Unternehmen überleben können – und diese morgen einzulösen.

Unternehmen können ohne jegliche Vorkenntnisse und Werkzeuge ihre Dienstleistungen vorstellen und Kunden, Freunde und Familie dazu einladen, Gutscheine zu erwerben.

SeeYouTomorrow kümmert sich dabei um die Infrastruktur und die Zahlungsabwicklung, sodass KMU schnellen Zugriff auf Liquidität erhalten.

Die Gutscheine können nicht in bar abgelöst werden, sind 30 Jahre gültig und unterliegen dem Risiko, dass Unternehmen insolvent gehen können. Vorsorglich stellen wir hierfür den Risikofond zur Verfügung.

92 % der Gutscheinsumme werden dem Unternehmen direkt gutgeschrieben. Der Zahlungsanbieter Stripe erhebt zusätzlich Gebühren davon. In Österreich und Deutschland sind dies bei nationalen Kreditkarten z.B. 1,4 % + 0,25 € pro Transaktion, diese Gebühren werden von Stripe erhoben. Der Restbetrag fließt in einen Risikofond.

‘See You Tomorrow’ ist eine Initiative der Cryptix AG. Wir sind ein internationales Unternehmen, welches lokal denkt. Uns liegen KMUs am Herzen, denn sie schaffen Arbeitsplätze, eine bessere Infrastruktur und steigern nicht zuletzt die Lebensqualität der Region.


Weiterführende Info und Kontakt:
seeyoutomorrow.eu

Nutzung des Logos "Österreichischer Händler" - kostenfrei Flagge zeigen

Handelsverband

Der Handelsverband vergibt ein Siegel, welches Händler mit Sitz und Gewerbeschein in Österreich entsprechend kennzeichnet - als Maßnahme gegen den Kaufkraftabfluss und für mehr Transparenz für den Konsumenten. Weil regional kaufen wichtig ist - jetzt und in der Zukunft!

Siegel Österreichischer Händler >>

Das Siegel stellt der Handelsverband seinen Mitgliedern im Rahmen der kostenlosen KMU RETAIL Mitgliedschaft (www.kmu-retail.at) kostenfrei zum Download zur Verfügung.

Coronavirus: Infocenter für Händler

Handelsverband

Im Infocenter für Händler stellen wir wichtige Informationen zu COVID19 zusammen, die sowohl allgemeine als auch branchenspezifische Fragestellungen beantworten. Hiermit möchten wir einen Beitrag zur sachlichen Information und Aufklärung für den österreichischen Handel leisten. Die Seite wird fortlaufend aktualisiert: https://www.handelsverband.at/verband/corona-infos-fuer-den-handel.

Coronavirus: Job-Plattform "Händler helfen Händlern"

Handelsverband

Das österreichische Wirtschaftsministerium und der Handelsverband haben heute die gemeinsame Job-Initiative "Händler helfen Händlern" lanciert. Das Ziel: Die Beschäftigung möglichst vieler Arbeiter und Angestellter aus dem Non-Food-Handel zu sichern, indem diese temporär, kurzzeitig, bis zum Ende der Corona-Krise im Lebensmittelhandel eingesetzt werden.

Der Handelsverband übernimmt im Rahmen der Initiative "Händler helfen Händlern" das Matchmaking zwischen den Händlern.

Zur Initiative "Händler helfen Händlern" >>

Beratung zu Home Office, E-Commerce, Digitalisierung - 2h gratis

Systempilot

Technisch Not am Mann? Schnelle Lösung für Home Office, Webshop, Telefonanlage und mehr gesucht? Ihr Digitalisierungspartner Systempilot hilft schnell und unbürokratisch.

Systempilot unterstützt Handelsverband Mitglieder im Digitalisierungsbereich durch:

  • 2 Stunden kostenlose Online Beratung zu Home Office Themen, Produktivitäts-Tools oder Webshop/E-Commerce (Details: https://spilot.net/gicolr)

  • Zugang und Beratung zu Gratis Software für Online Meetings, Webinare, Cloud Online Dateiablage, Projektmanagement oder Remote Support

  • Aufsetzen einer 3 Monate Gratis Telefonanlage mittels 3CX: professionelle Telefonanlage auch vom Handy aus: intern weiterverbinden, Warteschleifen, ausgehende Anrufe vom Handy mit Festnetznummer? Das und mehr kann binnen 48 Stunden zur Verfügung gestellt werden.

  • und vieles mehr

Holen Sie sich jetzt alle Informationen zum kostenlosen 2-stündigen Digitalisierungs- und E-Commerce Online Beratungstermin unter https://spilot.net/gicolr.

Weitere Digitalisierungstipps auf unserem YouTube Kanal: spilot.net/ahd2yl

Weiterführende Info und Ansprechpartner:

Michael Schnepf - Head of Consulting
michael@systempilot.net
+43 1 9972922 1060
https://systempilot.net

Energieanbieter-Wechselservice - gratis für 1 Jahr

Energy Hero

Energy Hero ist ein automatischer Energieanbieter-Wechselservice, der Betriebe jährlich zum günstigsten Anbieter wechselt. So können sich Betriebe bis zu mehrere tausend Euro im Jahr bei Strom und Gas sparen.

Österreichische Kleinbetriebe zahlen jährlich mehrere Millionen zu viel für Strom und Gas. Damit macht Energy Hero Schluss. Der Energiekostenoptimierer sucht den günstigsten Energielieferanten für deinen Betrieb und nimmt den Anbieterwechsel automatisch vor. Und das Jahr für Jahr aufs Neue. Ein Wiener Betrieb mit einem Stromverbrauch von 30.000 kWh und einem Gasverbrauch von 100.000 kWh spart sich bei einem Wechsel bis zu 3.588 € / Jahr.* Energy Hero ist zudem 100% unabhängig und verzichtet bewusst auf Provisionsdeals mit Energieanbietern.

*Quelle: E-Control Preiskalkulator 16.10.2019

Angebot: Energy Hero bietet seinen Energieanbieter-Wechselservice gratis für 1 Jahr an für Mitglieder des Handelsverbandes. Anmeldung mit dem Bonuscode "Handel20" auf der Website https://energyhero.at/betriebe.

Weitere Infos und Kontakt

Infoblatt >>

Energy Hero Serviceteam
hallo@energyhero.at
Telefon: 0720 272020 (Mo bis Do 10-16h; Fr 10-13h)
https://energyhero.at/betriebe

Growth Hacking von SEO bis Paid Acquisitions - kostenloses Consulting

Hackabu

Growth Hacking ist eine Marketing-Technik, die von Startups entwickelt wurde, um mit Kreativität, analytischem Denken und dem Einsatz von Social Media kostengünstig und rasch den Absatz zu fördern und Bekanntheit zu erlangen.

 

Die Growth Hacking Experten von Hackabu wollen den Handel in dieser schwierigen Zeit unterstützen und bieten bis 30.04.2020 einige jetzt für den Handel sinnvolle Coaching-Sessions kostenlos an.

 

- 1,5h Kostenloses SEO-Growth Marketing Consulting
- 1,5h Kostenloses Consulting zum Thema “Online-Wachstum in komplexen Zeiten”
- 1h Kostenloses Consulting zum Thema “Targeting and Paid Acquisition

 

Download Angebot >>

 

Melden Sie sich direkt bei Johanna Ronay, Head of Operations (johanna@hackabu.com, Tel.: 0650 2329856) und wir organisieren die entsprechende Session.

 

Besuchen Sie außerdem unsere Website zu dem aktuellen kostenlosen Live-Webinar am 31.03.2020 um 14 Uhr https://hackabu.com/wissen.

Cyber Security & COVID-19 - Kostenloser Leitfaden

accenture

Als hätten es die österreichischen Einzeländler in der aktuellen Situation rund um COVID-19 nicht schon schwer genug, kommen leider auch schon weitere Herausforderungen auf sie zu: Cyberangriffe!

Durch das teils verpflichtende Arbeiten aus dem Home-Office weichen zahlreiche Arbeitnehmer auf ihre privaten Rechner aus. Über VPN (Virtual Private Network) wird auf sensible Daten zugegriffen, was ein hohes Risiko birgt. Im privaten Umfeld können nicht so hohe Sicherheitsanforderungen gewährleistet werden, wie im Firmennetzwerk.

Leider nutzen viele Kriminelle genau diese Situation aus und führen vermehrt Cyberangriffe auf Unternehmen und ihre Arbeitnehmer im Home-Office durch. Einen rasanten Anstieg haben wir auch zum Beispiel bei Phishing-Mails vermerkt.

Gerade jetzt ist es daher so wichtig wie noch nie, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter so gut es geht für das Thema Cybersicherheit zu sensibilisieren und Bewusstsein zu schaffen. Ebenso ist es essentiell, Zugriffe auf Firmendaten von außerhalb so sicher wie möglich und rasch zu gestalten.

Bei beiden Themen unterstützen wir als Accenture Security mit globalem Erfahrungsschatz gerne!

Kostenlose Leitfäden

Accenture SITUATION REPORT COVID-19

SITUATION REPORT addendum COVID-19-basedAttacks

Kontakt für Cyber Security Beratung und Awareness Schulungen

Vinzenz Kastner
Tel.. 0676 872033735
vinzenz.kastner@accenture.com

 

 

Automatisierung des eCommerce Marketing - Gratismonat, keine Bindung, keine Setup-Fee

boomerank

eCommerce Unternehmen stehen vor großen Herausforderungen, gerade wenn es darum geht Online Wachstum zu erzeugen. Sie müssen Sichtbarkeit erzeugen, Know-How entwickeln und eine Unmenge an Daten analysieren, um Entscheidungen abzuleiten.

Mit boomerank – ihrem persönlichen eCommerce-Berater – gelingt Ihnen das ganz einfach: boomerank fungiert als zentraler Hub der Marketingaktivitäten und liefert personalisierte Empfehlungen für Trafficwachstum oder Budgeteffizienz. Durch eine Vielzahl an Automatisierungsmöglichkeiten sinkt der monatliche Wartungsaufwand der Kanäle um ca. 70%, aber boomerank bleibt dabei für alle leicht verständlich.

Als Software as a Service Anbieter können wir gerade jetzt Händlern und Herstellern unkompliziert und schnell helfen. Die Kosten sind um ein vielfaches geringer als bei vergleichbaren Agenturleistungen.

Angebot: Wir unterstützen die Händler / Hersteller bis auf Widerruf mit einem GRATISMONAT unserer Software. Keine Bindung, keine Kosten für Onboarding, Setup und Co. Und: Alle Empfehlungen, die von boomerank automatisch umgesetzt werden, bleiben aber auch weiterhin für den Online Shop erhalten, wenn er dies will.

Weitere Infos, Success Stories und Kontakt

Sebastian Schwelle, MSc
sebastian@boomerank.io
+43 660 6529364
https://www.boomerank.io

Auch ohne Webshop: Zahlungen über das Internet – 3 Monate & Aktivierung kostenlos

SIX Payment Services (Europe) S.A.

Die Corona-Krise verunsichert und stellt sowohl Händler als auch Konsumenten vor neue Herausforderungen. In der aktuellen Situation nimmt der Bedarf online einkaufen zu können, in der Bevölkerung zu, was bei Händlern zu einem erhöhten Interesse an E-Commerce Lösungen führt.

Doch wie können Händler ohne eigenen Webshop von dieser Nachfrage profitieren?

Ganz einfach - Worldline/SIX Payment Services bietet mit der E-Commerce Bezahllösung Saferpay Secure PayGate eine sichere und effiziente Zahllösung im Internet, auch ohne eigenen Webshop.

Mit Saferpay Secure PayGate können Sie ganz einfach und unkompliziert Angebote per E-Mail inklusive Bezahllink versenden und Ihre Kunden gelangen mit nur einem Klick auf unser Zahlfenster, wo sie mit allen gängigen Zahlungsmitteln bezahlen können. Alle weiteren Vorteile im Überblick finden Sie hier.

Profitieren Sie jetzt von unserem Angebot und sichern Sie sich:

  • Kostenlose Aktivierung
  • Kostenlose Nutzung von Saferpay Secure PayGate innerhalb der ersten drei Monate
  • Danach können Sie Saferpay Secure PayGate für 10€ monatlich, zuzüglich Transaktionsgebühr, weiter nutzen.

Natürlich bieten wir auch Händlern mit bestehendem Webshop maßgeschneiderte Bezahllösungen. Unser Angebot mit kostenloser Aktivierung und Nutzung für drei Monate steht ihnen auch zur Verfügung. Erfahren Sie mehr über unsere Lösungen.

Kontakt

Melden Sie sich bei uns unter +43 1 717 01 – 6374 oder e-commerce.austria@six-payment-services.com – unsere E-Commerce Experten beraten Sie gerne.

Kauf auf Rechnung mit Ausfallschutz - 399€/Jahr

CRIF GmbH

„Kauf auf Rechnung“ ist in Österreich die beliebte Zahlungsart. Damit steigern Sie Ihre Conversion Rate und Ihren Umsatz im Online/Distanzhandel.

Um diese Zahlungsmöglichkeit sicher anbieten zu können, ohne dabei ein erhöhtes Risiko von Forderungsausfällen in Kauf nehmen zu müssen, gibt es das e-PLUS PAKET von CRIF.

Mit dieser maßgeschneiderten Lösung für jeden Onlineshop, können das Risiko und die Konsequenzen eines Forderungsausfalles optimal abgefangen werden.

Existiert ein potenzieller Kunde wirklich oder liegt eine erfundene Identität vor? Wird dieser Kunde bezahlen oder ist er bei anderen Unternehmen schon einmal negativ aufgefallen?

Mit den Wirtschaftsauskünften von CRIF erhalten Sie eine fundierte Aussage zur Bonität und zum
Zahlungsverhalten für eine trennscharfe Beurteilung einer Zahlungsausfall-Wahrscheinlichkeit.

Durch den einfachen Zugang über das CRIF Web-Portal können Sie schnell eingehende Bestellungen überprüfen und auf Nummer sicher gehen.

Weitere Informationen und Kontakt >>

Ordito Bestelllösung - gratis bis Ende 2020

Ordito Solutions

Wir sind Ordito, ein Start-Up das sich auf digitale Bestellungen spezialisiert hat.

Auch uns hat das Corona Virus stark getroffen, jedoch haben wir von einigen unserer bestehenden Kunden gehört, dass sie Ihre komplette Belegschaft freistellen mussten.

Diese Nachricht hat uns sehr getroffen, weshalb wir helfen möchten. Wir stellen unsere webbasierte Bestell-Plattform bis Ende des Jahres komplett kostenlos zur Verfügung.

Zwar ist unsere Plattform für die Gastronomie entwickelt worden, jedoch ist aufgrund der appfreien und flexiblen Programmierung ein Produktportfolio Upload für sämtliche Shops möglich.

Mithilfe eines Links, welchen einbetten kann, können Bestellungen entgegen genommen werden.

Schreiben Sie uns, denn es ist uns wichtig in Zeiten wie diesen zusammen zu halten und zu helfen! Gemeinsam schaffen wir das!

Angebot: Bis Ende des Jahres Nutzung der Plattform gratis; anfallende Hardwarekosten (Print, PC oder Tablet können wir leider nicht übernehmen)

Weiterführende Info und Kontakt

www.ordito.at
contact@ordito.at


Einstieg in die E-Commerce Logistik - Kostenloses Setup & flexible Vertragslaufzeit

byrd technologies GmbH

Die Logistik ist ein oft unterschätzter Faktor im E-Commerce, obwohl gerade heute diese ein entscheidender Erfolgsfaktor ist - besonders, wenn man mit Online-Riesen wie Amazon & Co konkurrieren muss. Deswegen ist eine professionelle Logistik-Lösung Grundvoraussetzung für den E-Commerce geworden.

 

Unser Angebot für den Handel, um erfolgreich durchzustarten:

1) Kostenloses Whitepaper zum Thema E-Commerce Fulfillment >>

2) Kostenloses Beratungsgespräch. Jetzt Termin vereinbaren >>

3) Kostenloses Setup & Onboarding sowie angepasste, flexible Laufzeit >>

 

Zum Unternehmen: byrd erleichtert Händlern sich digital optimal aufzustellen, indem das Unternehmen die Logistik übernimmt und die Auftragsabwicklung automatisiert. Dabei wird das komplette Fulfillment, von der Lagerung bis zum Versand, komplett ausgelagert. Ermöglicht wird das durch ein Cloud-basiertes Tool, das sich mit E-Commerce Systemen (wie z.B. Shopify &  Co) vollständig integrieren lässt. Dadurch lässt sich die Logistik mit wenigen Klicks verwalten und in Echtzeit verfolgen, um die volle Kontrolle zu behalten.

eCommerce sales boost, leiten Sie Kunden digital zu Ihnen - 1h Beratung gratis

Starpage by Proworx

Ihr Webshop ist fertig aber Sie wissen nicht wie die Kunden Sie finden sollten?

Sie haben Kunden in Ihrem Webshop möchten aber die Anzahl der Besucher und den Warenkorb erhöhen?

Sie haben keinen Webshop, wissen aber dass Sie für die neue Customer Journey digitale Kanäle brauchen?

 

Werbekampagnen starten, die Kunden digital zu Ihnen bringen, ganz ohne IT-Know-how oder Kreativagentur, das ist die Plattform Starpage.

 

Angebot: In einem kostenlosen 1-stündigen Beratungsgespräch stellen wir Ihnen die Plattform vor und gehen auf Ihre individuellen Einsatzmöglichkeiten ein.

Download Angebot >>

 

Kontaktperson
 
Szabolcs TIMKU, COO
Telefon: +36 20 914 5620
Email: szabolcs.timku@proworx.hu

eCommerce Markteintritt China | Erste Schritte - Kostenloses Whitepaper

Zeevan

Der Markt der unbegrenzten Möglichkeiten.

China. Das Reich der Mitte. Der rote Drache. Die Weltmacht aus Fernost hat im Lauf der Jahrhunderte viele Spitznamen erhalten. Sie zeugen von der wechselreichen Geschichte der Nation, die derzeit einen beispiellosen Aufstieg erlebt. Eine neue Mittelklasse ist im Entstehen, chinesisches Know-How und technische Innovation sind in aller Welt gefragt. Durch den jungen Wohlstand entstand in den letzten Jahren ein riesiger Markt an kaufkräftigen chinesischen Kunden. Eine riesige Chance für Unternehmen aus aller Welt.



In unserem kostenlosen Whitepaper erfahren Sie mehr zu folgenden Themen:

 

  • Den Markt erschließen | Aktuelle Trends verstehen
  • Der chinesische eCommerce Markt  | Die wichtigsten eCommerce-Plattformen im Überblick
  • Crossborder eCommerce  | Es gibt viel zu beachten
  • Fazit und Angebot  | Auch Sie können mit dem richtigen Partner durchstarten

 

Warum gerade jetzt?

Die aktuell sehr schwierigen Krisen-Situation mit Covid-19 bietet für den österreichischen Handel auch neue Chancen für einen Markteintritt nach China. Der chinesische eCommerce Handel könnte sich schon bald - wie auch schon in der Sars Krise 2008 - erholen und das Verlangen nach hochwertigen Importgütern voraussichtlich noch stärker wachsen  Bereits vor der Corona-Krise lag der Anteil an Importgütern im chinesischen eCommerce bereits bei 40% (240 Mio.).

 

Download des Whitepapers

Weiterführender Link und Kontakt

https://www.zeevan.com

Ansprechpartner: Hr. Chien-Hao Hsu
Tel: +43 1 996 1988
Mail: office@zeevan.com

Italienische Mode für Ihren Shop online beziehen - Ohne Provision direkt vom Produzenten

ViamadeinItaly

Fachmessen für Mode sind auf unbestimmte Zeit abgesagt. Damit Sie auch weiterhin neue Produkte für Ihr Geschäft entdecken und bestellen können, bieten wir Ihnen über unsere Platform ein weites Angebot an italienischen Marken an. Über Viamadeinitaly.com können Sie kostenlos italienische Produzenten kontaktieren und Ihre Produkte bestellen.

 

Nicht nur in Zeiten von Corona-Krise sind alternative Beschaffungskanäle wichtig. Der Trend geht weltweit dazu, Besuche auf Messen zu reduzieren, aufgrund von hohen Reisekosten und Umweltaspekten. Über Viamadeinitaly.com finden Sie, schnell und kostenlos, neue Marken und Produkte Made in Italy und beziehen die Ware, ohne Zwischenhändler, direkt aus der Produktion.

 

Gerne unterstützen wir Sie kostenlos, das richtige Produkt oder den passenden Produzenten, für Ihr Geschäft zu finden.

 

Besuchen Sie unsere Website www.viamadeinitaly.com oder kontaktieren Sie uns über info@viamadeinitaly.com.

Home Delivery, Lagerung, Webshop-Lösung - Paket für regionale Händler

Gebrüder Weiss GmbH

Als stationärer Händler wissen Sie unter den erschwerten Umständen nicht, wie Sie Ihre Kunden erreichen können? Gebrüder Weiss schafft hier Abhilfe – und bringt mit einem Dreierpack an passenden Lösungen den regionalen Handel wieder in Schwung.

 

1. In Zusammenarbeit mit dem DPD in Österreich bieten wir den regionalen Händlern eine Rundum-Transportlösung an: Vom kleinen Paket bis hin zur sperrigen Waschmaschine, Couch & Co. – unsere Mitarbeiter bringen die Ware direkt zu Ihren Endkunden nach Hause.

 

2. Wir unterstützen mit Lager- und Logistikflächen, sowie anderen logistischen Mehrwertdienstleistungen.

 

3. Da viele Waren derzeit nur online bestellt werden können, bieten wir zudem eine eigene, einfach zu installierende Webshop-Lösung. Dadurch haben viele regionale Händler erstmals die Möglichkeit, mit ihrem Sortiment online zu gehen.

 

Kontaktieren Sie uns – unsere Experten beraten Sie gerne und finden die bestmögliche Lösung für Sie. Weitere Informationen und Kontakt finden Sie auf unserer Website:
www.gw-world.com/de/gwmoveson

DPD Fast & Easy – Paketversand Starter Kit für den stationären Handel

DPD

Für viele stationären Händler bedeutet die Coronakrise vor allem den Wegfall von Kunden und den damit einhergehenden Umsatzeinbußen. Um genau diese Händler zu unterstützen, hat DPD Austria, Österreichs führender privater Paketdienst, innerhalb kürzester Zeit einen neuen Online-Versand-Service ins Leben gerufen: DPD Fast & Easy.

 

Doch wie funktioniert dieses neue Angebot für E-Commerce Einsteiger genau?

Für alle interessierten Händlern, die DPD Fast & Easy nutzen möchten, wurde eine telefonische Priority Line eingerichtet und eine Mailadresse unter der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Anfragen zur Verfügung stehen. Um alle E-Commerce-Neulinge bestens zu unterstützen, gibt es natürlich auch eine Beratung zur passenden Webshop-Anbindung oder zur Auswahl der Versandkartons. Ab der ersten Anfrage bis zum Erstversand an den Kunden dauert es so nicht länger als 24 Stunden und das komplett kostenfrei.

DPD Fast & Easy ist somit die schnelle, unbürokratische und unkomplizierte Lösung für E-Commerce Einsteiger um Ihre Kunden weiterhin erreichen zu können. Natürlich finden die Abholungen und die Zustellung kontaktlos statt, um die Gesundheit aller Beteiligten nicht zu gefährden.

So können wir für viele Händler, die bis jetzt noch keine Onlineplattform hatten, einen schnellen Service anbieten, der das Geschäft auch in Zeiten von Corona wieder ankurbelt und neue Kundenkreise schafft.

 

Angebot für "Partner helfen Händlern" auf einen Blick

  • Kostenlose telefonische Beratung per Priority Lane
  • Schnelle Abwicklung – in 24 Stunden versandklar
  • Kontaktlose Abholung und Zustellung
  • Bei Bedarf Beratung zur Webshop-Anbindung
  • Versandberatung möglich
  • Bereitstellung der Versandkartons
  • Paketankündigung und Zustellung nach Wunsch inklusive
  • Kostenfreie Einrichtungspauschale


Weiterführende Infos unter:
https://www.dpd.com/at/de/versenden/e-commerce/#e-commerce-fast-easy

 

Kontakt
05 7877 777
fastandeasy@dpd.at

Annanow: Sofort-Lieferung & -bezahlung - mit und ohne Webshop

Annanow

Viele Geschäfte sind aktuell geschlossen und die Kunden zu Hause. Annanow bietet eine Lösung, mit welcher Ihr Geschäft und Ihr Kunde auch in schwierigen Zeiten eng verbunden bleibt sowie neue Kundensegmente schnell erschlossen werden können.

 

Sie brauchen eine elektronische Zahlungsmethode und/oder eine schnelle Liefermöglichkeit zu Ihren Kunden? Der Versand mit Vorsichtsmaßnahmen ist dabei garantiert.
Annanow bietet folgende Services an, welche nach einer einfachen Online-Registrierung auf www.annanow.com sofort gestartet werden können:

Registrieren Sie sich für das Payment:
https://signup.annanow-pay.com

 

Registrieren Sie sich für den Versand:
https://annanow.com/register-your-shop/

 

Der Service ist für alle Händler und Gewerbetreibende, die Produkte aus Geschäften oder Lagern verkaufen oder einen Versanddienst anbieten, z.B. lokale Lebensmittel-Händler, Wäschereien, Bauhäuser, Elektrofachgeschäfte, Getränkehändler, Produzenten, etc. Die Lieferungen werden mit diversen lokalen Lieferpartnern, wie Taxiunternehmen, Kurieren oder Postboten ausgeführt. In Wien sind die Lieferungen so in weniger als 60 Minuten beim Kunden.

  • Bestellen über den Online-Shop: Bestellungen über den Onlineshop können mit Hilfe vom Annanow Lieferservice sofort dem Kunden zugestellt werden. Die üblichen Wartezeiten (next-day delivery) entfallen.

  • Telefonische Entgegenname von Bestellungen: Der Kunde kann per Telefon Ihre Produkte bestellen. Die Bezahlung kann einfach über das Zahlungstool von Annanow abgewickelt werden. Sie bekommen das Geld sofort und der Kunde erhält die Ware im Gegenzug sofort (oder punktgenau) geliefert.

  • Liefern lassen: Der Kunde muss die Waren nicht selber nach Hause tragen. Auf Wunsch können die Waren zu einer bestimmten Uhrzeit dem Kunden nach Hause geliefert werden.

  • Die Lieferungen können ab 8,00 Euro innerhalb einer Stadt erledigt werden.

So einfach, so schnell – Annanow!
Das Annanow Team steht bei Fragen sehr gerne zur Verfügung.

Marketing & Krisenkommunikation - Kostenloses Beratungsgespräch und Kurzanalyse

Milestones in Communication

Ihre Geschäfte sind geschlossen – Sie suchen Ihre Kunden?
Mit „performance marketing“ durch Milestones erreichen Sie ihre Kunden auch jetzt punktgenau und kostenkünstig.

Sie haben derzeit ernste Probleme?
Milestones sorgt durch treffsichere Krisenkommunikation dafür, dass die Sympathien der Öffentlichkeit Ihnen gehören, Sie Verbündete finden und Unterstützung erhalten.

 

Milestones in Communication ist als Full-Service-PR-Agentur auf klassische Medienarbeit,
Social Media, Krisenkommunikation/Litigation-PR und Trainings spezialisiert.

 

Milestones bietet den Mitglieds-Unternehmen des Handelsverbands in der derzeitigen Situation Aktionen zu deutlich reduzierten Preisen an. Ein erstes Beratungsgespräch und eine Kurzanalyse sind kostenlos. Weitere Informationen >>

 

Kontakt

WERNER BENINGER
GESCHÄFTSFÜHRER
t +43 1 890 04 29 – 20
m +43 664 30 00 557
werner.beninger@minc.at
www.minc.at

Jetzt von starken TV-Reichweiten profitieren und einzigartiges TV-Startpaket nutzen

IP Österreich

Gemeinsam gegen Corona
TV-Startpaket ermöglicht KMUs & Startups preiswerten Einstieg in TV-Werbung
Aktuelle Befragung zeigt hohe Werbeakzeptanz in der Krise

 

TV-Inhalte erzielen aktuell ein Alltime-High. Mit einem Plus von 32 Prozent bei der täglichen Nutzungsdauer, ist TV einmal mehr das Reichweitenstärkste Medium in Österreich. Gleichzeitig stellt die aktuelle Krise aber vor allem die Werbetreibende vor starke wirtschaftliche Anstrengungen. Eine Kombination die alle Beteiligten ohne Frage vor neue Herausforderungen stellt.

 

Doch gerade jetzt ist nicht die Zeit, von der Bildfläche zu verschwinden, sondern seine Kommunikationsstrategie anzupassen und so die eigene Marke langfristig zu stärken. Dies bestätigt auch eine brandaktuelle Umfrage der IP Österreich zum Thema Markenkommunikation in Krisenzeiten. Über die hauseigene Befragungs-App „I Love MyMedia“ wurden im Zeitraum von 27.-30. März 1.000 Erwachsene dazu befragt, was sie sich von Marken in der aktuellen Situation bzgl. der Kommunikation und Werbung erwarten. Die Ergebnisse zeigen deutlich, dass in der aktuellen Situation eine große Akzeptanz für Werbung besteht, sich die Konsumenten jedoch eine angepasste Kommunikation erwarten. Besonders positiv wahrgenommen werden Inhalte, die soziale Verantwortung eines Unternehmens zeigen und die Solidarität mit betroffenen Menschen in der Corona-Krise verdeutlichen.

 

Dies hat der Werbezeitenvermarkter IP Österreich zum Anlass genommen, sein IP-Mehrwert Paket um Special Offers für KMUs & Startups auszuweiten und ihnen dadurch für ihre aktuellen Botschaften den idealen Raum zu geben.

 

Das „TV-Startpaket“ ermöglicht vor allem KMUs und Startups aus dem E-Commerce Bereich zu sehr attraktiven Preisen, jetzt im TV zu werben und beinhaltet zudem die Produktionskosten für den TV-Spot. Damit bietet der Werbezeitenvermarkter der Mediengruppe RTL in Österreich ein einzigartiges Angebot um KMUs & Startups. Ganz nach dem Motto „Gemeinsam gegen Corona“ aber vor allem #stayrelevant.  „Wir wollen Unternehmen in der aktuellen Situation bestmöglich unterstützen indem sie die starken TV-Reichweiten für ihre Markenbotschaft nutzen und ihre Produkte der breiten Masse präsentieren. So kann es gelingen Unternehmen in und durch diese Krise langfristig zu stärken aber vor allem Umsätze zu steigern oder zumindest zu halten“, erklärt Camilla Sievers, Head of Unit 3 bei IP Österreich.

 

Das „TV-Startpaket“ ist sowohl für spezielle Umfelder wie z.B. Nachrichten und Informationssendungen als auch das gesamte Portfolio anwendbar.

 

Für mehr Informationen wenden Sie sich gerne direkt an Camilla Sievers unter camilla.sievers@ip.at oder 0676848894101 sowie auf unserer Website unter: https://ip.at/unit3/tv-startpaket.

 

Mehr Informationen zur brandaktuellen Umfrage der IP Österreich stehen ebenfalls auf unserer Website zur Verfügung: https://ip.at/daten-and-fakten/studiendatenbank/markenkommunikation-zu-corona-zeiten.

Für Onlinehändler: Exklusives Covid-19 Hilfspaket vom KSV1870

KSV 1870

Neben einer 2 Jahre Gratis-Mitgliedschaft beim KSV1870 erhalten Sie kostenlose Online-Abfragen von KSV1870 PersonenProfilen im Zeitraum Mai/Juni 2020.

 
Mit der Mitgliedschaft haben Sie die Bonität Ihrer Kunden im Blick und einen starken Partner an Ihrer Seite, wenn diese nicht zahlen oder insolvent werden.

 

Um die Vorteile des KSV1870 Hilfspaketes zu nutzen, besuchen Sie unsere Website wählen, Sie im folgenden Formular "Reguläre Mitgliedschaft" und fügen Sie den Gutscheincode HVKMU ein.

Barbara Mayerhofer
Leiterin Marketing
T +43 (0) 50 1870-8709  
F +43 (0) 50 1870-99 8709 
E ">Mayerhofer.Barbara@ksv.at>  
www.ksv.at

Beratung & Analyse zu Omni-Channel Vertriebs- & Kundenservice: Fit für die Zeit nach der Krise

CIM-C Wurzinger

Kostenfreier 1-Tages Analyse Workshop mit Mitarbeitern aus dem Fachbereich Kundenservice und der IT-Abteilung (Durchführung Remote / virtuell über MS-Teams) gerne aufgeteilt auf einzelne 1-2 Stunden Sitzungen.

  • Anschließende Analyse der aktuellen Situation
  • Erstellung eines Maßnahmen-/Bedarfskatalogs mit möglichen sinnvollen Erweiterungen/Adaptierungen
  • Erstellung eines 1. groben möglichen Projektkonzeptes (Maßnahmen, Aufwände, Ressourcen)
  • Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse & Empfehlungen
  • Individuelle Vereinbarung der Kosten für die Durchführung der Analyse und Erstellung der genannten Unterlagen/Empfehlungen/Ergebnisse


Kontakt

CIM-C Wurzinger
Johann.Wurzinger@cim-c.at
+43 676 555 2462
www.cim-c.at


CIM-C Wurzinger unterstützt Unternehmen als Prozess- & Technologieberater im Omni-Channel Kundenservice von der Analyse über die Bedarfserhebung bis zur Evaluierung und Umsetzung inkl. fachlich- / technischem Projektmanagement.

Personalkostenreduktion – kostenfreier Workshop

LHH Austria

Wie kann ich die Trennungssituationen optimal vorbereiten? Kostenfreier Workshop

Die Entscheidung steht bevor, ob im Zuge einer Restrukturierung oder Personalkostenreduktion, Kündigungen müssen ausgesprochen werden. was gilt es aus menschlicher Sicht zu tun um sich optimal auf die Trennungsphase vorzubereiten? Die Herausforderung von Trennungssituationen sind:

  • Resilienz, als Führungskraft selbst betroffen sein
  • Einheitlicher, abgestimmter Kommunikationsprozess
  • Seinen Standpunkt klar zu legen ohne sich zu verteidigen.
  • Zuzuhören, auch wenn es schwierig wird.
  • Sachlich zu agieren, auch wenn es emotional wird.
  • Sonderthema virtuelle Kündigung, unsere Empfehlung in der Krisenstituation

Ziel des Webinars ist es aktiv vorbereitet zu sein:

  • Standards einer Trennungskultur zu etablieren;
  • ein klares Verständnis zu entwickeln bzgl. der Rolle als Führungskraft in Trennungssituationen und für die zu erwartenden Reaktionsmuster der Betroffenen und ein adäquates Verhalten als Führungskraft;
  • Eskalationen von Konflikten durch Vorbereiten der Kommunikation vermeiden
  • Risiko minimieren geklagt zu werden;
  • Zeiteinsatz und Energie planen, effektives Vorgehen sicherstellen
  • positives Betriebsklima bei den Verbleibenden und für den Zeitraum bis zur Umsetzung nachhaltig zu beeinflussen

 
Wie wird der Workshop durchgeführt: Virtuelles, kostenfreies Training; individuelle Terminvereinbarung; anonyme Teilnahme möglich, d.h. andere Teilnehmer erfahren keinen Namen und Firma). Dauer ca 2,5h. Alternativ dazu bieten wir gerne ein unverbindliches Informationsgespräch an!

 

Erich Nepita
Geschäftsführer
T +43 (0) 713 28 11  
M +43 (0) 660 669 76 96 
E enepita@lhhaustria.at 
www.lhhaustria.at
www.LHH.com 

Unsere Helfer